Zum Inhalt springen

Unternehmenskauf und -verkauf (M&A)

WMS Corporate Finance ist auf kleine bis mittelgroße inländische und grenzüberschreitende M&A-Transaktionen spezialisiert. Im Rahmen eines M&A-Prozesses beraten wir Sie umfassend, beginnend bei den notwendigen Vorbereitungen vor einer Transaktion, über die erste Kontaktaufnahme von potentiellen Käufern oder Zielunternehmen, die Due Diligence-Prüfung bis hin zum Vertragsabschluss.
Als Tochtergesellschaft einer inhabergeführten Sozietät wissen wir, was es heißt, ein Unternehmen zu führen, und welche Verantwortung ein Unternehmer zu tragen hat. Vertrauen und absolute Diskretion haben für uns bei einem M&A-Prozess oberste Priorität.


Typische Anlässe für einen (Teil-)Verkauf sind
•    Nachfolgeregelungen
•    Neuordnungen des Gesellschafterkreises
•    Aufnahme eines strategischen Partners oder eines
      Finanzinvestors/Privatinvestors/Family-Office in den Gesellschafterkreis
•    Verkauf eines gesamten Unternehmens oder eines Geschäfts- bzw.
      Unternehmensbereiches
•    Restrukturierungs- / insolvenzbezogene Unternehmenstransaktionen

Bei einem Kaufmandat unterstützen wir Sie bei dem Erwerb eines Unternehmens oder von Unternehmensteilen - sei es um über das organische Maß hinaus zu wachsen oder um Märkte zu konsolidieren.

Auf Basis spezifischer Vorgaben identifizieren wir mögliche Zielunternehmen und kontaktieren diese diskret. Im ersten Schritt der Kontaktaufnahme mit einem Zielunternehmen bleiben Sie - falls gewünscht- zunächst anonym.